Quartierszentrum an der Walzenmühle, Flensburg-Neustadt

Städtebaulicher, freiraumplanerischer & hochbaulicher Realisierungswettbewerb

 

Ausloberin
Stadt Flensburg,
Die Oberbürgermeisterin

Architektur
CKRS Architekten

Städtebau
Machleidt Städtebau & Stadtplanung

Wettbewerb
2020, 1.Preis

Größe
2,4 ha

Der Entwurf ordnet die diffuse städtebauliche Situation durch die klare Setzung unterschiedlicher Freiraumtypologien. Durch die städtebauliche Setzung, die Gliederung und Zonierung der Außenräume entsteht ein klar konturierter neuer Stadtraum, der sowohl öffentliche Präsenz zeigt, aber auch qualitätvolle private Flächen ermöglicht. Die Morphologie von ‚Straße‘ - ‚Platz‘- ‚Hof' - ‚Garten‘ kennzeichnet den Entwurf.