Branitzer Platz, Berlin

Wettbewerb

 

Auftraggeber
WOGEHE

Architektur
Golan-Zareh Architekten
Casa Nova
Kny & Weber Architekten

Fertigstellung
1998

Größe
3,7 ha

Eine zentrale Fläche als traditioneller grüner Berliner Stadtplatz bringt stadttypische Dimensionen in den formlosen Städtebau der Plattenbau- siedlung. Vom öffentlichen Platz, über die gemeinschaftlichen Höfe bis zu den privaten Mietergärten individualisiert sich das Nutzungsprogramm der Außenanlagen.