Freiraumgestaltung Umfeld Humboldt-Forum, Berlin

Offener Realisierungswettbewerb

 

Auslober
Land Berlin

Wettbewerb
2013, Ankauf

Größe
3,8 ha

Das Umfeld des zukünftigen Humboldt-Forums in der Kubatur und Gestalt des Berliner Stadtschlosses gliedert sich in der Materialität in das Ensemble von Bauten und Außenanlagen der Museumsinsel ein. Wie die Museumsinsel zur Spree und dem Kupfergraben als Schiffsrumpf mit senkrechten Wänden zum Wasser reagiert, verzichtet der Entwurf auf eine große Freitreppe an der Ostseite des Schlosses zum Marx-Engels-Forum. Zum Lustgarten wird der ehemalige Vorgarten als steinerne Sitzskulptur interpretiert, die der zu erwartenden hohen touristischen Nutzung gerecht wird.